Backen

Glühweinkuchen

Glühweinkuchen

Veröffentlicht am 7min Lesezeit

Werbung | Mit dem unwiderstehlichen Duft von Glühweingewürzen wie Zimt, Gewürznelken und Sternanis zieht jetzt endlich wieder Adventsstimmung ein. Glühwein gehört zur Adventszeit wie Weihnachtsmarkt, Plätzchen oder Stollen  – da darf der Glühweinkuchen nach Omas Rezept mit saftig-lockerem Rührteig und selbst gemachtem Glühwein nicht fehlen. Dafür bereite ich den Glühwein auch gerne mal ohne Alkohol zu, ohne auf das herrliche…

Zimtsterne: Keks-Klassiker zur Weihnachtszeit

Zimtsterne: Keks-Klassiker zur Weihnachtszeit

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Zimtsterne dürfen in unserer Keksdose auf gar keinen Fall fehlen, sie sind in der Advents- und Weihnachtszeit der Plätzchen-Klassiker. Egal ob jung oder alt, dieses Zimtsterne-Rezept mag wirklich jeder. Diese Keksspezialität besteht aus feinsten Zutaten wie Mandeln, Eiweiß, Puderzucker und Zimt, die diese Sternchen so unverschämt lecker machen. Nur Mehl gehört auf keinen Fall hinein. Der Teig ist zwar eine klebrige…

Mandelplätzchen

Mandelplätzchen

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Diese Mandelplätzchen sind ein Dachbodenfund. Denn ich habe das Rezept in einem alten Kochbuch auf dem Dachboden meines Elternhauses gefunden. Vermutlich gehörte es meiner Urgroßmutter aus Österreich. Darin lagen auch lose, handschriftlich notierte, fast unleserlich, verblichene und fleckige Rezepte. Zugegben, ich fand nicht direkt dieses Madelplätzchen-Rezept, sondern eines eines für Haselnuss-Laiberl. Da ich gegen Haselnüsse allergisch bin, habe ich sie…

Die besten Weihnachtsplätzchen Rezepte

Die besten Weihnachtsplätzchen Rezepte

Veröffentlicht am 11min Lesezeit

Selbst gebackene Weihnachtsplätzchen gehören einfach in der Adventszeit dazu. Viele schwören auf Klassiker und alte Rezepte wie Zimtsterne, Vanillekipferl oder einfache Butterkekse zum Verzieren, die man schon aus Kindertagen kennt. Ich gehöre auch zu denen, die jedes Jahr die gleichen Sorten backen. Vielleicht einfach weil man weiss, dass sie allen schmecken. Ich backe keine verrückten Sorten sonder lieber einfache Plätzchenrezepte…

Gebrannte Mandeln selber machen

Gebrannte Mandeln selber machen

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Ich dachte lange Zeit, es sei aufwendig gebrannte Mandeln selber zu machen – ist es überhaupt nicht. In der gefühlt wärmsten Woche dieses Sommers habe ich für ein Weihnachtsbackbuch Kekse, Fudge, Stollen, Glühwein, Pralinen etc. in meiner Küche produziert. Danach war klar: Man muss nicht auf Weihnachtsmarkt oder Kirmes warten, um sich dort gebrannte Mandeln mit knackiger Zuckerkruste zu kaufen….

Einfaches Poffertjes Rezept

Einfaches Poffertjes Rezept

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Poffertjes sind für mich Kindheitserinnerung pur. Meine Familie kommt aus Holland und ich bin mit den kleinen Buchweizen-Pfannkuchen groß geworden. Am Wochenende gab es sie oft zuhause zum Kaffee oder draußen an der Strandbude in Zandvoort. Man könnte meinen, ich sei Expertin für das Original! Hier bei uns in Deutschland muss es zur Adventszeit auf dem Weihnachtsmarkt immer eine doppelte…

Holländischer Honigkuchen

Holländischer Honigkuchen

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Honigkuchen verbinde mit meinen holländischen Großeltern. Sie waren mit einem Stück Land Selbstversorger. Dort ernteten, trockneten und dörrten sie Früchte und Gemüse aus ihrem Garten und machten sie so haltbar für den Winter. Auch Honig sammelten sie immer dann, wenn die Bienen die Waben verdeckelt hatten – und verarbeiteten diesen zu einem saftigen Honigkuchen. Heute teile ich mit dir das…

Rotweinkuchen so saftig

Rotweinkuchen so saftig

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Rotweinkuchen – der hat bei mir eine ganz besondere Bedeutung. Denn seit ich meinen Mann kenne – und das sind über 30 Jahre – gibt es zu unseren Geburtstagen immer diesen einen saftigen Rotweinkuchen von unserer lieben Oma Hanna. Bei ihrem Rezept handelt es sich um einen einfachen Schokoladenkuchen, den sie seiner Herkunft wegen Oldenburger Torf nannte. Der kräftige Schuss…

Waffeln ohne Milch

Waffeln ohne Milch

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Mit diesem einfachen Waffelteig ohne Milch habe ich schon auf manchem Schulfest am Waffeleisen gestanden. Dieses Waffelteig-Rezept ohne Milch ist schnell zubereitet und dank des sprudelnden Mineralwassers werden die Waffeln besonders knusprig. Das Rezept läßt sich problemlos für ganze Fußballmannschaften vervielfältigen. Egal, ob du sie in Herzform, rechteckig oder rund ausbackst, mit diesem simplen Rezept werden deine milchfreien Waffeln außen…

American Cookies

American Cookies

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Auf einer Kalifornienreise haben wir in einem kleinen Bed and Breakfast Hotel geschlafen. Nicht nur das Häuschen war entzückend, auch die Dame, die uns jeden Morgen schon zum Frühstück herrlich duftende, handtellergroße American Cookies serviert hat. Jeden Tag gab es eine andere Sorte: Mal chewy Chocolate Chip Cookies mit weichem Kern, mal Cookies mit gesalzenen Erdnüssen, mal mit Haferflocken oder…

Saftiger Apfelstreuselkuchen mit Zimt & Zucker

Saftiger Apfelstreuselkuchen mit Zimt & Zucker

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Apfelstreuselkuchen backen – eine meiner Lieblingsbeschäftigungen im Spätsommer. Jetzt ist die Erntezeit der neuen Äpfel. Die knackfrischen Äpfel sind voller Aroma und besonders geeignet zum Backen. Dieses einfache Rezept für einen saftigen und knusprigen Streuselkuchen mit Äpfeln wird bei uns in der Familie schon in der vierten Generation gebacken. Ein gelingsicherer Klassiker eben! Saftig und knusprig: Apfelstreuselkuchen backen Für 12…

Zimtknoten mit Nougat

Zimtknoten mit Nougat

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Zimtknoten, Kanelbullar, Kanelknuter oder Zimtschnecken, zum Knoten geschlungen oder zur Schnecke gerollt – Egal wie man sie nennt und formt, es läuft immer auf’s gleiche hinaus: Glücksgefühle. Schon beim Backen duftet es zimtig und es kündigt sich im ganzen Haus ein perfektes Sonntagsfrühstück an. Dieser Hygge-Klassiker darf in Skandinavien auf keiner Kaffeetafel fehlen. Ich habe in die Zimtknoten Nougat-Stückchen mitgebacken…

Fluffige Apfelzimtschnecken backen

Fluffige Apfelzimtschnecken backen

Veröffentlicht am 6min Lesezeit

Werbung | Heute ist der erste Sonntag im Oktober. Erntedankfest – der Termin für ein dickes Dankeschön an unsere Natur. Und nicht weniger wichtig, Dank an die Menschen, die sich mit ihren landwirtschaftlichen Betrieben um unser leibliches Wohl kümmern. Ich hatte die schöne Gelegenheit, mit EDEKA einen sonnigen Tag lang bei der Apfelernte in der Region, im Bio-Obsthof Rolker, gleich…

Zwetschgen-Galette mit Zimt & Zucker

Zwetschgen-Galette mit Zimt & Zucker

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Einen Spätsommer ohne Zwetschgenkuchen gibt es bei uns nicht. Unser Baum liefert jedes Jahr so viele Früchte, dass ich sie kaum alle verarbeiten kann. Eines meiner liebsten Backrezepte ist für diese knusprige Zwetschgen-Galette. Klassisch sind Galettes französische Pfannkuchen aus Buchweizenmehl. Für mein einfaches Galette-Rezept verwende ich jedoch Weizenmehl. Ein großer Vorteil beim Backen: Du brauchst keine Backform, denn der Teig…

Zwetschgen-Streuselkuchen vom Blech

Zwetschgen-Streuselkuchen vom Blech

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Es gibt hier den ersten Zwetschgen-Streuselkuchen der Saison. Auch diesen Sommer trägt mein Zwetschgenbaum wieder schwer an seinen Früchten. Im fernen Osten gilt er als Baum der Erkenntnis. Bei uns stehen seine Blüten für Frühling, Jugend und Reinheit. Seine prallen, saftigen Früchte versprechen Glück und Erfolg, vor allem bei Angelegenheiten, die die Liebe, das Vergnügen und den Genuss betreffen. Ich…

Flammkuchen mit Ziegenkäse und Birne

Flammkuchen mit Ziegenkäse und Birne

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Sonntags ist bei uns oft Flammkuchentag. Warum? Flammkuchenteig ohne Hefe ist ruckzuck gemacht, hauchdünn und super knusprig. Wer Mehl und einen Becher Schmand oder Créme frâiche im Haus hat, kann direkt loslegen. Und je nach Saison kann man den krossen Teig dann einfach mit allerhand verschiedenen Zutaten belegen. So leere ich am Sonntag den Kühlschrank und verbrauche die Reste vom Wochenende. Die…

Himbeertorte mit Mascarpone und Quark

Himbeertorte mit Mascarpone und Quark

Veröffentlicht am 9min Lesezeit

Werbung | Als Kind trug ich darin mein Schulbrot zur Schule, in meiner Küche haben sie seit jeher einen festen Platz und heute sind die praktischen Tupperware®-Produkte ständige Begleiter bei meiner Arbeit. Da freut es mich sehr, dass Tupperware® mich anlässlich seines 60jährigen Jubiläums zur großen Geburtstagsaktion „Tortentrends 2022“ eingeladen hat. Meine XXL-Himbeertorte ist genau richtig für diesen besonderen Anlass und…

Saftiger Zitronenkuchen vom Blech

Saftiger Zitronenkuchen vom Blech

Veröffentlicht am 6min Lesezeit

Der beste Zitronenkuchen vom Blech ist der, dessen Rezept sich meine Tochter einst am Telefon von ihrer Großmutter hat durchgeben lassen. Ich habe die Mengenangaben ein wenig angepasst und das Zitronenkuchen-Rezept für diesen einfachen Rührkuchen jetzt endlich aufgeschrieben. Alle lieben diesen saftigen und locker-fluffigen Zitronenkuchen. Klar, er ist nach der Meinung meiner Kinder der beste Zitronenkuchen der Welt. Das Schöne:…

Spargelquiche mit Blätterteig und grünem Spargel

Spargelquiche mit Blätterteig und grünem Spargel

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Spargelquiche backen – das klingt für viele nach einer echten Herausforderung. Dabei kann das Backen des französischen Klassikers ganz einfach sein. Vor allem dann, wenn du dich für ein Spargelquiche-Rezept mit Blätterteig entscheidest. So wie ich. Das französische Original wird mit Mürbeteig zubereitet. Doch ich habe ein Rezept für eine Quiche mit Blätterteig aus dem Kühlregal für dich. Die knusprig…

Fluffiges Kräuterzupfbrot

Fluffiges Kräuterzupfbrot

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Kräuterzupfbrot ist ein luftig gebackener Klassiker zur Grillsaison und für jedes Brunchbuffet. Es ist natürlich nicht nur ein herzhaftes Partybrot, sondern auch eine perfekte Beilage zu winterlichen Suppen und Eintöpfen, zu frischen Salaten im Frühling. Ein selbst gebackenes Kräuterzupfbrot schmeckt wirklich das ganze Jahr über. Die Idee vom Zupf- oder Faltenbrot: Es wird in die Mitte auf den Tisch gestellt…