Party

Krautsalat selber machen

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Krautsalat selber machen: Omas Krautsalat mit Essig und Öl ist einfach und schnell gemacht – um richtig gut zu werden, braucht er nur etwas Zeit zum Ziehen. Zwar wird Krautsalat traditionell mit Weißkohl zubereitet, ich verwende für mein Rezept aber den etwas zarteren Spitzkohl. Und, statt heller Zwiebeln nehme ich die etwas milderen, süßlichen roten Zwiebeln. Krautsalat passt zu griechischem…

Einfache Spaghetti Carbonara

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Einfache Spaghetti Carbonara sind wohl DER italienische Klassiker. Aber wenn man sich über das Originalrezept für Spaghetti Carbonara informiert, dann findet man mehr Zutaten, die auf jeden Fall nicht in diesen italienischen Klassiker gehören: nämlich Sahne, Schweinebauch, Knoblauch, ganze Eier, Parmesan, Zwiebeln, Petersilie. Denn abgesehen von Nudeln, Salz und Pfeffer, sind es wirklich nur drei Zutaten, die in eine perfekte…

Tzatziki selber machen

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Mein leckeres Tzatziki schmeckt wie beim Griechen und besteht aus nur wenigen Zutaten: Wie im Originalrezept verwende ich für Tzatziki griechischen Joghurt, Gurke, Olivenöl und Knoblauch. Das wars schon. Es gibt keinen Grund es nicht selber zu machen und die Fertigpackung im Supermarktregal zu lassen. Nicht nur, dass Tzatziki ruck zuck gemacht ist – es schmeckt einfach viel leckerer, ist…

Gerösteter Blumenkohlsalat

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Der Definition nach ist ein Salat eigentlich ein kaltes Durcheinander. Nicht ganz kalt, aber lauwarm ist der neue vegetarische Liebling in Dee’s Küche: gerösteter Blumenkohlsalat mit Kichererbsen, Avocado, Gurke, Feta und einem super cremigen Honig-Senf-Dressing auf einem knackig pikanten Rucola. Alles zusammen ergeben die simplen Zutaten den leckersten gerösteten Blumenkohlsalat. Ausprobieren lohnt sich!   Gerösteter Blumenkohlsalat mit einfachen Zutaten Die…

Tomaten-Feta-Dip mit getrockneten Tomaten

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Tomaten-Feta-Dip aus Frischkäse und getrockneten Tomaten ist ruckzuck zubereitet, absolut gelingsicher. Im Sommer ist eine prima Grllbeilage, im Winter ein toller Dip zum Fondue und jederzeit ist ein frischer Kick auf dem Abendbrottisch. Der würzige und cremige Dip passt auch ganz einfach zu geschnippeltem Gemüse oder knusprigen Ofenkartoffeln . Er schmeckt jung und alt gleichermaßen. Das Schöne: Er ist in…

Caprese-Salat mit Tomaten und Mozzarella

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Caprese-Salat oder Tomaten-Mozzarella-Salat ist ein Klassiker, den ich mir seit Studentenzeiten mache. Man braucht eigentlich kein Rezept für den italienischen Vorspeisensalat aus Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Olivenöl. Denn das italienische Original-Rezept für den Insalata Caprese sieht nur rohe Tomaten- und Mozzarellascheiben mit jeweils einem Basilikumblatt belegt, gesalzen und mit Olivenöl beträufelt vor. Ich habe jetzt einfach mal alles kleingeschnitten, durchgemischt…

Solero-Dessert im Glas schnell & einfach

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Dieses cremige Solero-Dessert mit Joghurt-Sahnecreme, fruchtigen Pfirsich Stückchen und Maracuja Fruchtspiegel schmeckt zu jeder Jahreszeit. Im Sommer mit frischen Pfirsichen zubereitet ist es besonders aromatisch. Im Winter kann man auf Dosenpfirsiche zurückgreifen. Das einfache Rezept ist schnell vorbereitet und eignet sich auch für viele Personen. Der fruchtige Solero Nachtisch ähnelt geschmacklich Solero-Eis und kann gerne einen Tag vorher in Gläser…

Wassermelonen Feta Salat

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Es ist Sommer und deshalb empfehle ich Euch meinen einfachen Wassermelonen-Feta-Salat mit Minze und Gurke. Ich hatte noch ein paar Granatapfelkerne übrig und habe sie über den einfachen Melonensalat gegeben – die müssen geschmacklich nicht sein, passen aber sehr gut. Darüber gebe ich ein interessantes Minz-Zitronen-Dressing. Diese Kombination ist erfrischend und passt super gut an heißen Sommertagen. Probiert dieses kalorienarmen…

Caesar Salat mit Knoblauch Croûtons

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Caesar Salat mit Knoblauch Croûtons geht einfach immer und schmeckt allen. Ob für eine Person oder eine ganze Party, Mädelsabend, Doppelkopfturnier, Sommer oder Winter. Solo, mit gebratenem Hühnchen, Scampi oder zu Gegrilltem. Caesar Salad ist ein Klassiker der Amerikanischen Küche, ein perfektes Mittagessen, Haupt- oder Feierabendgericht oder auch eine gute Vorspeise. Römersalat lässt sich vielfältig variieren. Und das Beste: mein…

Brioche Burger Buns Rezept

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Fast Food vom Feinsten: Mein Brioche Burger Buns Rezept macht aus einem Hamburger allerdings eher ein Slow Food. Um in den Genuss von dieses luftig, leckeren Burger-Brötchens zu kommen, braucht man Wartezeit – Der Hefeteig muss gehen und zwar nicht zu knapp. Problemlösung, wäre den Teig einen Tag vorher zuzubereiten. Ich habe es ausprobiert – es funktioniert. Zutaten für Brioche…

Rhabarberkuchen vom Blech mit Baiser

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Omas Rhabarberkuchen vom Blech mit Baiser zählt bei mir in der Küche zu den beliebtesten Frühlingskuchen, Der einfache Rührteig ist schnell gemacht, der fertig gebackene Blechkuchen supersaftig – und mit der Baiserhaube hat der Rhabarberkuchen einen fruchtig-sauren und gleichzeitig süßen Geschmack. Das Rezept ist gelingsicher und schmeckt himmlisch gut! Rhabarberkuchen vom Blech mit Baiser für 1 Backblech: 6 Eier 500…

Rigatoni al forno Rezept

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Rigatoni al forno mit Tomaten-Sahne-Sauce und Hackfleisch ist ein schneller und einfacher italienischer Klassiker für die Feierabendküche. Dieser leckere Nudelauflauf  lässt sich prima vorbereiten und schmeckt original wie beim Italiener. Pasta al forno ist ein gelingsicheres Rezept und man kann sie auch wunderbar statt mit Erbsen mit anderen Gemüsesorten aufpeppen oder übrig gebliebenes Gemüse verwerten. Zutaten für Rigatoni al forno…

Linsencurry mit Kokosmilch

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Cremige Currys aller Art sind bestes Wohlfühlessen in der kalten Jahreszeit. Dieses Linsencurry mit Belugalinsen, Spinat und grüner Currypaste ist superschnell zubereitet und man hat in knapp 25 Minuten ein gesundes nahrhaftes und leckeres Gericht auf dem Tisch. Linsen sind lange haltbar, liefern Proteine, sind sehr sättigend, nährstoffreich und preiswert dazu. Es gibt viele verschiedene Sorten (unten dazu mehr) –…

Chili con Carne mit Rinderhack

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Der feurige Eintopf-Klassiker Chili con Carne mit Rinderhack geht immer: Egal, ob man nur eine kleine Portion für zwei Personen einkocht oder einen Riesentopf für eine Party. Es ranken sich jede Menge Legenden um die Herkunft dieses einfachen Gerichtes und in den USA finden sogar Chili con Carne Kochmeisterschaften. Unser Rezept ist supereinfach und es gibt wirklich keinen Grund zur…

Waffeln ohne Milch

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Mit diesem einfachen Waffelteig ohne Milch habe ich schon auf manchem Schulfest am Waffeleisen gestanden. Dieses Waffelteig-Rezept ohne Milch ist schnell zubereitet und dank des sprudelnden Mineralwassers werden die Waffeln besonders knusprig. Das Rezept läßt sich problemlos für ganze Fußballmannschaften vervielfältigen. Egal, ob du sie in Herzform, rechteckig oder rund ausbackst, mit diesem simplen Rezept werden deine milchfreien Waffeln außen…

Flammkuchen mit Ziegenkäse und Birne

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Sonntags ist bei uns oft Flammkuchentag. Warum? Flammkuchenteig ohne Hefe ist ruckzuck gemacht, hauchdünn und super knusprig. Wer Mehl und einen Becher Schmand oder Créme frâiche im Haus hat, kann direkt loslegen. Und je nach Saison kann man den krossen Teig dann einfach mit allerhand verschiedenen Zutaten belegen. So leere ich am Sonntag den Kühlschrank und verbrauche die Reste vom Wochenende. Die…

Erdbeersorbet

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Erdbeersorbet – ein sommerlicher Klassiker und ein kühler Genuss an heißen Tagen. Ich habe heute zwei einfache Rezepte für Erdbeersorbet für dich: den Klassiker mit Gelatine und Eischnee und eine vegetarische bzw. vegane Variante aus nur 3 Zutaten. Beide Rezepte zählen zu den besten ihrer Kategorie und dürfen im Sommer keineswegs fehlen. Welches Erdbeersorbet ist dein Favorit? Rezept für klassisches…

Fluffiges Kräuterzupfbrot

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Kräuterzupfbrot ist ein luftig gebackener Klassiker zur Grillsaison und für jedes Brunchbuffet. Es ist natürlich nicht nur ein herzhaftes Partybrot, sondern auch eine perfekte Beilage zu winterlichen Suppen und Eintöpfen, zu frischen Salaten im Frühling. Ein selbst gebackenes Kräuterzupfbrot schmeckt wirklich das ganze Jahr über. Die Idee vom Zupf- oder Faltenbrot: Es wird in die Mitte auf den Tisch gestellt…

Erdbeer Bowle alkoholfrei & prickelnd

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Werbung | Die prickelnde Säure des Rhabarber, die milde Süße der Erdbeere – es gibt Gerüche und Geschmackserlebnisse, die schon seit meiner Kindheit den Sommer ankündigen. Heute weiß ich, dass sich beides zusammen in meiner Küche perfekt ergänzt: Dabei zähmt die Erdbeere elegant die Säure des Rhabarbers. Wie in meiner alkoholfreien Erdbeer-Bowle. Zur Sommersonnenwende vereine ich Rhabarber und Erdbeeren immer…

Bratapfel Tiramisu

Veröffentlicht am 6min Lesezeit

Werbung | Bratäpfel sind für mich zu dieser Jahreszeit einfach ein Muss. Geht’s Euch genauso? Dann ist dieses einfache Weihnachtsdessert im Glas für Euch: Bratapfel-Tiramisu mit Spekulatius. Hübsch geschichtet und mit knusprigem Topping aus karamellisierten Mandeln ist dieses Bratapfel-Dessert der perfekte Abschluss für Euer Weihnachtsmenü. Zum perfekten Weihnachtsdessert serviere ich Morellenfeuer. Kennt Ihr nicht? „Dichte rubinrote Farbe, vielschichtiges Bukett von…

Zucchini-Quiche mit Schafskäse

Veröffentlicht am 6min Lesezeit

Zucchini Quiche mit Schafskäse lässt sich wunderbar vorbereiten, ist eine leckere Vorspeise, passt zum Grillen mit Freunden, schmeckt einfach als unkompliziertes Mittagessen mit einem kleinen Salat oder ist ein leckeres Mitbringsel zur nächsten Gartenparty. Sie lässt sich einfach transportieren, schmeckt auch kalt ganz hervorragend und ist damit auch etwas für ein Picknick. Zucchini Quiche mit Feta ist einfach gemacht und mit…

Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Kartoffelsalat mit Mayonnaise ist nicht nur zu Weihnachten ein beliebter Beilagenklassiker zu Würstchen, Frikadellen oder Bratfisch sondern auch im Sommer eine leckere Grillbeilage. Jede Familie hat vermutlich ihr eigenes traditionelles Rezept. Regional unterscheidet sich die Zubereitung von selbstgemachtem Kartoffelsalat vor allem durch das Anmachen mit oder ohne Mayonnaise. Es soll ein Nord-Süd-Gefälle geben: In Norddeutschland ist die Zubereitung eher mayolastig, nach süddeutschem Speck-Kartoffelsalat…

Brot backen mit Hefe und Kräutern

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Ich gebe zu: Dieses Rezept zählt nicht zu den Schnellsten, aber einfach ist es trotzdem. Klar, die Hefe braucht ihre Zeit, um zu gehen. Wenn man sich die Gehzeit aber mal wegdenkt, dann ist Brot backen mit Hefe kein Hexenwerk – und Geduld und Mühe zahlen sich aus. Garantiert! Allein der Duft eines frisch gebackenen Brots ist ein Traum, vom…

Nasi Goreng nach indonesischem Rezept

Veröffentlicht am 6min Lesezeit

Mein Vater hat einige Jahre in Indonesien gelebt, mich schon früh als Kind an die Gewürze dieser Küche gewöhnt. Zu seinen Spezialitäten gehörte eine üppig bestückte Reistafel mit selbst zubereitetem Nasi Goreng. Leider hat er mir das Rezept nie aufgeschrieben. Während einer Reise, die ich selbst nach Bali machte, waren wir unter anderem in einem Ökoreservat. Dort haben wir einfach,…

Karottencremesuppe aus Hello Love

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

„Hello Love, vergiss nicht, bald ist Valentinstag!“ Eben noch rechtzeitig und wirklich nicht zufällig ist jetzt unser neues Buch „Hello Love“ zu haben. Zum Glück, damit Ihr für jeden Anlass trauter Zweisamkeit wahlweise eine bleibende Liebeserklärung verschenken oder eine kulinarische Verführung zaubern könnt. Denn Liebe geht durch den Magen – nicht nur sprichwörtlich. Wir sind verliebt, haben Schmetterlinge im Bauch,…

Gulaschsuppe einfach & klassisch

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Gulaschsuppe nach ungarischer Art  mit Rindfleisch, Kartoffeln, roter Paprika und weiterem Gemüse ist zur Winterzeit ein Klassiker und eine deftige, wärmende Mittagsmahlzeit auf jeder Skihütte. Sie ist aber auch zuhause schnell zubereitet und köchelt sich anschließend ganz von alleine lecker. Gute Gulschsuppe ist ein einfaches und perfektes Partyessen für viele Personen, das sich ganz bequem einen Tag vorher zubereiten lässt. Meine…

Gebratene Asia-Nudeln

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Selbst gebratene Asia-Nudeln mit Gemüse sind so einfach und schnell gemacht, dass sich der Weg zum Takeaway nicht lohnt. Dazu sind sie noch günstig, man hat die Inhaltsstoffe im Griff und mit der richtigen Sojasauce kommt man ohne Glutamat aus. Je nach Wunsch und Geschmack können unterschiedlichste Gemüsesorten mitgebraten werden. Wer etwas Protein braucht, der brät sich z.B. Huhn, Garnelen, Rindfleischstreifen…

Hummus Grundrezept

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Ich bin vor einigen Jahren durch meinen „alten“ Freund Boris auf den Hummus gekommen. Wie fast immer bei seinen Essens-Einladungen gibt es neue und auch mal außergewöhnliche Dinge zu probieren. Boris kocht einfach aus dem Kühlschrank heraus oder versucht, Gerichte aus der Geschmackserinnerung einfach nach zu kochen – und das gelingt ihm. Er ist allerdings nicht nur begeisteter, leidenschaftlicher Koch…

Conchiglie mit Joghurt, Erbsen und Chili

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Das Rezept für Conchiglie mit Joghurt und Erbsen aus dem Kochbuch Jerusalem von Ottolenghi ist 4 Jahre an mir vorbei gegangen, obwohl ich sehr viel daraus koche. Das hat sich vor ein paar Wochen nach einem Besuch zum Mittagstisch im Kochkontor hier in Hamburg geändert, wo täglich aus verschiedenen Kochbüchern gekocht wird. Dieses köstliche und einfache Pastagericht müsste eigentlich den Namen…

Mini Pavlova mit Joghurt und Granatapfelkernen

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Mini Pavlova mit Joghurt und Granatapfelkernen – dieses feine Dessert ist eine Abwandlung im Kleinformat der ursprünglich in den 1920er Jahren zu Ehren der russischen Ballerina Anna Pawlowa kreirten Baisertorte, die an ihr luftig, lockeres Tütü erinnern sollte. Um dieses himmlische Dessert lodert seit Jahrzehnten ein Streit zwischen Australien und Neuseeland , die jeweils behaupten Erfinder der Pavlova-Torte zu sein….