• Hummus Grundrezept

    Permalink

    Unbezahlte Werbung wegen Namensnennung  | Ich bin vor einigen Jahren durch meinen "alten" Freund Boris auf den Hummus gekommen. Wie fast immer bei seinen Essens-Einladungen gibt es neue und auch mal außergewöhnliche Dinge zu probieren. Boris kocht einfach aus dem Kühlschrank heraus oder versucht  Gerichte aus der Geschmackserinnerung einfach nachzukochen - und das gelingt ihm. Er ...

  • Ofenkartoffelsalat mit Rosmarin & getrockneten Tomaten

    Werbung unbeauftragt | Das Rezept für diesen unkomplizierten lauwarmen Ofenkartoffelsalat mit Rosmarin, getrockneten Tomaten und Baby-Blattspinat stammt nicht von mir, sondern von Mia vom Kochkarrussell. Auf Ihrem Blog präsentiert die symphatische Ökotrophologin schon seit 2013 schnelle, frische und gesunde Feierabendküche, die wirklich für jeden machbar ist. Das Konzept für ihr gerade erschienenes E-Book: Auf 100 Seiten ...

  • Gebratener Spargel mit geschmolzenen Tomaten & gehobeltem Parmesan

    Permalink

    Wenn man an Spargel denkt, kommt einem zuerst das Traumpaar mit Sauce Hollandaise und Katenschinken in den Sinn. Es muss nicht immer gekochter Spargel sein, denn es gibt so viele andere Möglichkeiten ihn zuzubereiten: Man kann ihn dämpfen, dünsten, grillen oder braten. Gebratener Spargel wird durch seine Röstaromen besonders lecker, schmeckt solo oder passt als Beilage ...

  • Baba Ganoush: herzhafte Auberginencreme

    Permalink

    Auf einer Reise nach Tel Aviv wurde uns diese herzhafte Creme aus gerösteten Auberginen, Sesampaste und ganz viel Knoblauch schon zum Frühstück serviert: Baba Ganoush. Dieses wunderbar simple Gericht schmeckt auch hier zu Hause ganz hervorragend und weckt immer wieder Urlaubserinnerungen. Wir lieben es zum Abendbrot oder als Vorspeise, serviert als Dip mit warmem Fladenbrot, ...

  • Kartoffelsalat auf die leichte Art

    Kartoffelsalat ist nicht nur zu Weihnachten ein beliebter Beilagenklassiker zu Würstchen, Frikadellen oder Bratfisch. Auch im Sommer zur Grillsaison ist er ein idealer Begleiter zu Fleisch und ein prima Mitbringsel für die nächste Gartenparty. Jede Familie hat vermutlich ihr eigenes traditionelles Rezept. Regional unterscheidet sich die Zubereitung von Kartoffelsalat vor allem durch das Anmachen mit ...

  • Tzatziki einfach & lecker

    Permalink

    Tzatziki besteht nur aus wenigen Zutaten: Griechischem Joghurt, Gurke, Olivenöl und Knoblauch. Ihr ahnt es sicher schon: Es gibt keinen Grund es nicht selber zu machen und die Fertigpackung im Supermarktregal zu lassen. Nicht nur, dass Tzatziki ruck zuck gemacht ist - es schmeckt einfach viel leckerer, ist knackiger, frischer und den Knoblauchgeruch hast Du ...