Beilage

Gebackene Auberginen Rezept

Auberginen sind Grundlage vieler verschiedener orientalischer oder mediterraner Gerichte. Es gibt gebackene  Auberginen, gefüllte Auberginen aus dem Ofen und ihr Fruchtfleisch wird gerne zu Pasten und Pürees und als Auberginen Dip verarbeitet. In Griechenland bereitet man sie unter anderem im Ofen als Moussaka zu, mediterran werden sie französisch zu einem Ratatouille eingekocht oder als italienisch gefüllte Auberginen serviert. Ich bereite für…

Gebratener Brokkoli Rezept

Gebratener Brokkoli mit gerösteten Kichererbsen, geschmorten roten Zwiebeln, Basilikum und cremiger Erdnusssauce ist einfach, schnell gemacht und vegan. Brokkoli gebraten aus der Pfanne ist eine leckere Variante zu gekochtem oder gedünstetem Brokkoli. Für dieses Rezept kann auch der etwas würzigere wilde Brokkoli verwendet werden. Er ist noch einfacher in der Zubereitung und kann nach dem Waschen direkt ohne Putzen verarbeitet werden….

Gebratene Zucchini

Gebratene Zucchini sind eine leckere und einfache Beilage und lassen vielfältig zubereiten z. b. mit Couscous, Rosinen, Mandeln, Granatapfelkernen, geschmorten roten Zwiebeln und Zitronendressing ein sehr feines Hauptgericht. Es ist vegan. Sehr lecker. Sehr einfach. Mittelschnell zubereitet. Zucchinis lassen sich auf vielfältige Weise zubereiten. Egal ob roh,  gedünstet, geschmort, paniert oder gebratene Zucchini – Das mediterrane Kürbisgemüse zählt zu den beliebtesten…

Rosenkohlsalat mit Feta

Ein Salat, in dem frischer Rosenkohl die Hauptrolle spielt? Klingt meiner Meinung nach absolut fantastisch! Rosenkohl wird in den Wintermonaten oftmals als – mal mehr, mal weniger geliebte – Beilage zu Braten, Rouladen und Geflügel serviert. Dabei ist Rosenkohl so wandlungsfähig und lässt sich auch als vegetarisches Hauptgericht so einfach und lecker zubereiten. Wie dieses Rezept bestens zeigt: Kalter Rosenkohlsalat…

Thunfischsalat mit Tomaten und Paprika

Einfacher Thunfischsalat mit Tomate und Paprika ist blitzschnell gemacht, liefert jede Menge frische Zutaten ist vitaminreich, low carb und sättigt Dank des hochwertigen Eiweißes. Im Sommer mit hiesigen Tomaten und Paprika bereite ich diesen einfachen Salat besonders gerne zu. Er schmeckt als leichtes Abendbrot oder Mittagessen, kann prima mit ins Büro genommen werden und passt auch im Sommer hervorragend zu…

Pellkartoffeln mit Quark

Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl sind ein echter Klassiker der deutschen Küche – gesund, lecker und ganz einfach gemacht. An Kräutern verwende ich was das Beet oder der Gemüsehändler hergibt: Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Dill oder auch kleingeschnittene Rauke oder Bärlauch. Je mehr Kräuter im Quark, desto leckerer. Für viele ist dieses beliebte Sommeressen für heiße Tage sicher auch Kindheitserinnerung und…

Sauce Gribiche mit grünem Spargel

Sauce Gribiche ist ein französischer Saucen-Klassiker, passt sowohl zu Gemüse als auch zu Fisch, Gegrilltem oder Roastbeef aus dem Ofen. Sauce Gribiche macht auch aus einer einfachen Beilage wie z.B. gebratenem grünem oder gekochtem weissen Spargel ein leckeres Hauptgericht. Die kalte Sauce ist eine Art Mayonnaise, allerdings nicht aus rohen, sondern aus gekochten Eiern. Es gibt viele Varianten dieser würzigen…

Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Kartoffelsalat mit Mayonnaise ist nicht nur zu Weihnachten ein beliebter Beilagenklassiker zu Würstchen, Frikadellen oder Bratfisch sondern auch im Sommer eine leckere Grillbeilage. Jede Familie hat vermutlich ihr eigenes traditionelles Rezept. Regional unterscheidet sich die Zubereitung von selbstgemachtem Kartoffelsalat vor allem durch das Anmachen mit oder ohne Mayonnaise. Es soll ein Nord-Süd-Gefälle geben: In Norddeutschland ist die Zubereitung eher mayolastig, nach süddeutschem Speck-Kartoffelsalat…

Brot backen mit Hefe und Kräutern

Ich gebe zu: Dieses Rezept zählt nicht zu den Schnellsten, aber einfach ist es trotzdem. Klar, die Hefe braucht ihre Zeit, um zu gehen. Wenn man sich die Gehzeit aber mal wegdenkt, dann ist Brot backen mit Hefe kein Hexenwerk – und Geduld und Mühe zahlen sich aus. Garantiert! Allein der Duft eines frisch gebackenen Brots ist ein Traum, vom…

Nizza Salat mit Thunfisch und Ei

Nizza Salat – ein einfacher und leckerer Salatklassiker der französischen Bistroküche. Für mich ist das Originalrezept für Nizza Salat mit Thunfisch und Kartoffeln ein echter Sommersalat. Denn an warmen Tagen schmeckt der Salat à la niçoise mit sonnengereiften Tomaten, neuen Kartoffeln und frischen Bohnen am allerbesten. Hier kommt das einfache Rezept für Salat à la Nizza. Nizza Salat nach Originalrezept…

Labneh: selbstgemachter Frischkäse

Labneh habe ich das erste Mal in einem kleinen libanesischen Imbiss in Amsterdam gegessen – und war begeistert.  Labneh ist die orientalische Bezeichnung für selbst gemachten Frischkäse aus Joghurt. Die Zubereitung ist extrem einfach und ich traue mich kaum, es Labneh-Rezept zu nennen. Denn Joghurt wird einfach so lange die Flüssigkeit entzogen, bis ein cremiger Frischkäse entsteht. Der Käse kann…

Karamellisiertes Ofengemüse mit Sesam & Dill

Werbung | Karamellisiertes Ofengemüse mit Sesam und Dill ist nicht nur eine leckere Beilage, sondern lässt sich z.B. mit Schafskäse oder Zitronenjoghurt oder Tzatziki auch prima als Hauptgericht aufpeppen. Hummus passt auch sehr gut zu Ofengemüse. Gebratener oder gegrillter krosser Halloumi gibt dem Gemüse auch noch einmal das gewisse Extra. Natürlich passt Ofengemüse auch zu Fisch und Fleisch. Ich bin schon…

Artischocken kochen

Wer auf der Suche nach einer einfachen und trotzdem besonderen Vorspeise ist, der sollte Artischocken kochen und klassisch mit einer Vinaigrette servieren. Die Artischocke ist ein distelartiges  Blütengemüse, wird nur wegen ihrer essbaren, knospigen Blütenstände angebaut und gilt als Königin unter den Gemüsesorten. Die eine Art diese kleinen stachligen Köstlichkeiten zuzubereiten ist, sie zu kochen, die Blätter nach und nach abzuzupfen…

Mango-Mozzarella-Salat mit Basilikum

Klassischer Caprese-Salat mal anders: Mango-Mozzarella-Salat mit Basilikum ist ein leichtes Sommergericht, vereint Süßes mit salzigem, ist ein prima Mittagssnack, geht auch als leichtes Abendessen oder gibt eine besondere Beilage beim Grillen. Bei diesem einfachen, sommerlichen Gericht kommt es zwar nur auf wenige, aber dafür sehr gute Zutaten an. Zutaten für das Mango-Mozzarella-Caprese -Rezept Caprese-Salat mit Mango und Mozzarella ist ganz…

Ofenkartoffelsalat mit Rosmarin & getrockneten Tomaten

Das Rezept für diesen unkomplizierten lauwarmen Ofenkartoffelsalat mit Rosmarin, getrockneten Tomaten und Baby-Blattspinat ist eine schöne Alternative zu klassischem Kartoffelsalat mit Mayonnaise, den ich auch sehr mag. Man kann diesen Ofenkartoffelsalat nicht mit Oma’s deutschen würzigen Klassiker vergleichen, aber Ihr solltet ihn unbedingt mal ausprobieren. Er schmeckt solo oder als Beilage und im Sommer zu Gegrilltem. Rezept Ofenkartoffelsalat Für 4…

Pfirsich Chutney: So schmeckt der Sommer

Enthält Werbung | Hol Dir die Sonne auf den Tisch und in den Vorratsschrank: Zur Grill-Saison ist bei uns selbst eingekochtes Pfirsich Chutney ein Muss zu Fisch und Fleisch. Egal ob warm oder kalt serviert – die würzige und fruchtig, süß-saure Marmelade passt nicht nur im Sommer zu Gegrilltem sondern auch zu Currys, am Abend zum Käse oder im Winter…

Baba Ganoush: herzhafte Auberginencreme

Auf einer Reise nach Tel Aviv wurde uns diese herzhafte Creme aus gerösteten Auberginen, Sesampaste und ganz viel Knoblauch schon zum Frühstück serviert: Baba Ganoush. Dieses wunderbar simple Gericht schmeckt auch hier zu Hause ganz hervorragend und weckt immer wieder Urlaubserinnerungen. Wir lieben es zum Abendbrot oder als Vorspeise, serviert als Dip mit warmem Fladenbrot, zu Gegrilltem oder ganz frisch…

Apfelmus selber machen

Apfelmus selber machen? Gar kein Problem – es geht schnell, ist super einfach und auf jeden Fall eine gesunde Alternative zu fertig gekauftem, denn Du kannst den Zuckergehalt selber steuern. Probiere es einfach mal aus. Rezept Apfelmus Pro Person: 1 Apfel 1 Tl Zucker etwas Zimt etwas Wasser So geht’s: Äpfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel in kleine…

Knusprige Süßkartoffel-Pommes {mit Wasabimayonaise}

Süßkartoffel-Pommes haben sich bei uns in der Küche zu einer Lieblingsbeilage gemausert. Ich frage mich warum eigentlich erst jetzt, sind sie doch eine leckere und gesunde Alternative zu den klassischen Pommes Frites. Egal welche Pommes Du bevorzugst: Außen knusprig und innen butterweich – so sollten sie immer sein. Kann man Süßkartoffel-Pommes selber machen – und ohne Friteuse? Ja, auch wenn sie…

Zwiebelconfit

Zwiebelconfi ist ganz einfach herzustellen, ein günstiges und gerade jetzt ein perfektes, kleines Geschenk aus der Küche. Wenn die Zwiebeln erstmal gepellt, geschnitten und die Tränen getrocknet sind, ist alles halb so schlimm und die Zwiebelmarmelade schnell gemacht. Es lohnt sich auch Zwiebelconfi mal für sich selber einzukochen. Wir essen es gerne solo zu Käse, schmeckt aber auch im Sommer…

Rotkohl mit Apfel

Warum ist er für manche rot und andere blau? Rotkohl, Blaukohl, Rotkraut, Blaukraut, Rotkabis oder Blaukabis – je nach dem in welchem Boden der Kohl gewachsen ist und nach Art der Zubereitung erhält das hübsche und gesunde Kohlgemüse seine Farbe. In Norddeutschland gibt man klassisch eher säurehaltige Zutaten wie Essig und Wein zum Kohl, dadurch färbt er sich beim Garen rot….

Thüringer Klöße

Wir haben abgestimmt: Dieses Jahr soll es zu Weihnachten mal wieder Gans mit Rotkohl geben. Aber diesmal bitte mit selbstgemachten Kartoffelklößen. Zugegeben, ich habe Thüringer Klöße bisher immer fertig gekauft. Es hieß, dass sie nicht ganz einfach herzustellen seien. Würde man nicht denken, wenn man sich die einfache Zutatenliste ansieht. Und so passte der Aufruf von Claudia vom Blog „Geschmeidige…

Blumenkohl aus dem Ofen

Blumenkohl vom Blech: Für mich war es bis jetzt komplett neu, dass Blumenkohl nicht die Frucht einer Pflanze ist, sondern der Blütenstand – erntet man ihn nicht, würde er weiter wachsen und kleine gelbe Kohlblüten bilden. Da die weissen Kohlköpfe komplett mit Hüllblättern bedeckt sind und somit kein Licht herankommt, kann der Blumenkohl keinen grünen Pflanzenfarbstoff bilden. Anders ist es…

Risotto mit Pilzen

In Italien wird dieser Klassiker als Hauptspeise oder als Beilage zu Fisch und Fleisch serviert. Aus dem Risotto Grundrezept können ganz einfach viele Variationen gezaubert werden: z. B. mit Safran, Tomaten, Roter Beete oder einfach mit frischen Kräutern. Ein richtig leckeres Risotto ist herrlich cremig und trotzdem sollten die Reiskörner al dente, also bissfest, sein. Dafür braucht man die richtige…