Warmes

Pasta mit Erbsen, Fenchel & einem Hauch Minze

Pasta mit Erbsen, Fenchel & einem Hauch Minze

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Pasta mit Erbsen, Minze und Fenchel ist eine überraschende Kombination und kein Jedermanmagsgericht. Als meine Kinder noch zu Hause wohnten, habe ich versucht einmal die Woche ein neues Gericht auszuprobieren, um das Standartrepertoire zu erweitern, neue Zutaten kennenzulernen und ganz allgemein gegen Langeweile am Küchentisch vorzubeugen. Mein Wunsch, dass sie die Gerichte wenigstens probieren sollten kam anfangs überhaupt nicht gut…

Kaiserschmarrn: karamellisiert unwiderstehlich!

Kaiserschmarrn: karamellisiert unwiderstehlich!

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Kaiserschmarrn: Warum Kaiserin Sissi ihn einer Legende nach verschmäht haben soll, kann ich wirklich nicht verstehen. Perfekt gebackener, mit Zucker und Butter karamellisierter, innen fluffig und außen knuspriger Kaiserschmarrn ist so köstlich, dass man einfach mal die Kalorien, die er in sich hat, vergessen sollte. Gibt es das original Kaiserschmarren Rezept? Die Zubereitungsvarianten sind vielfältig: Einige trennen das Ei und…

Knoblauch Spaghetti mit Tomaten & Frischkäse

Knoblauch Spaghetti mit Tomaten & Frischkäse

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Knoblauch Spaghetti mit Tomaten und Frischkäse: wer dieses Gericht plant, sollte auf jeden Fall dafür sorgen, dass der Partner auch davon ißt. Denn der Knoblauch hat es in sich! Wer am folgenden Tag auch auf Kollegen, Kommilitonen oder dergleichen Rücksicht nehmen möchte, legt das Kochen von Knoblauch Spaghetti lieber aufs Wochenende. Es gibt ja diverse Tipps gegen Knoblauchfahne: Zum Beispiel…

Senfeier: Schneller Klassiker aus Kindertagen

Senfeier: Schneller Klassiker aus Kindertagen

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Jeder kennt sie, nicht jeder mag sie: Senfeier. Eier in Senfsoße sind ein günstiger Klassiker der deutschen Küche. Wachsweich müssen sie sein, für die Sauce nehme ich keine Mehlschwitze, dann wird sie leichter. Diese Senfsoße ist schnell und einfach gemacht, schmeckt nicht nur zu Eiern, sondern ist auch ein hervorragender Begleiter zu gebratenem oder gekochtem Fisch. Rezept Senfeier Senfeier für…

Hähnchen-Saté-Spieße mit Erdnusssauce

Hähnchen-Saté-Spieße mit Erdnusssauce

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Man könnte vermuten, dass die Zubereitung von Erdnusssauce eine aufwendige Angelegenheit ist. Falsch, es ist kinderleicht. Das Rezept für diese mit Erdnussbutter hergestellte Sauce, stammt von meiner holländischen Familie, die viele Jahre in Indonesien gelebt und von dort einige köstliche Gerichte, wie dieses Kip Saté, mitgebracht hat. Das geröstete Hähnchenfleisch wird einfach am Spieß in die Erdnusssoße getaucht. Ich bin…

Lachsnudeln: pikant & würzig

Lachsnudeln: pikant & würzig

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Dieses Rezept steht bei meinen Kindern noch vor Spaghetti Bolognese auf Platz 1 unserer Top-Ten-Pasta-Liste: pikante Lachsnudeln mit Frischkäse und Tomate. Anfangs habe ich das Sambal Olek einfach weggelassen und war froh, dass ich den beiden mit diesem Pasta Rezept frisches Gemüse unterjubeln konnte. Aber mit dem Alter kam dann auch die Lust auf etwas würzigere und pikante Speisen und…

Thüringer Klöße

Thüringer Klöße

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Wir haben abgestimmt: Dieses Jahr soll es zu Weihnachten mal wieder Gans mit Rotkohl geben. Aber diesmal bitte mit selbstgemachten Kartoffelklößen. Zugegeben, ich habe Thüringer Klöße bisher immer fertig gekauft. Es hieß, dass sie nicht ganz einfach herzustellen seien. Würde man nicht denken, wenn man sich die einfache Zutatenliste ansieht. Und so passte der Aufruf von Claudia vom Blog „Geschmeidige…

Saltimbocca alla Romana

Saltimbocca alla Romana

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Ein Klassiker der italienischen bzw. römischen Küche ist Saltimbocca alla Romana. Dünne Kalbsschnitzel werden flach geklopft, mit luftgetrocknetem Schinken und jeweils einem frischen Salbeiblatt belegt. Mit einem Holzspieß zusammengesteckt kommen die Schnitzel kurz in die Pfanne. Der Bratensatz ergibt mit einem Schuss Weißwein und eingerührter kalter Butter eine herrlich feine Sauce. Mit Tagliatelle serviert ist das ein perfekter Hauptgang. Schmeckt…

Blumenkohl vom Blech

Blumenkohl vom Blech

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Blumenkohl vom Blech: Für mich war es bis jetzt komplett neu, dass Blumenkohl nicht die Frucht einer Pflanze ist, sondern der Blütenstand – erntet man ihn nicht, würden er weiter wachsen und  kleine gelbe Kohlblüten bilden. Da die weissen Kohlköpfe komplett mit Hüllblättern bedeckt sind, somit kein Licht herankommt, kann der Blumenkohl keinen grünen Pflanzenfarbstoff bilden. Anders ist es bei violetten…

Gnocchi mit hack, Lauch, Erbsen & Kapern

Gnocchi mit hack, Lauch, Erbsen & Kapern

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Das Semester geht wieder los und ich hatte die Fotos für das Lieblingsgericht meines Sohnes immer noch nicht fertig. Auf dieses Rezept wartet er schon seit einiger Zeit: Gebratene Gnocchi mit Hack, Erbsen und Kapern. Dieses Gericht ist blitzschnell gemacht und die Soße schmeckt übrigens auch statt zu Gnocchi mit gekochten Kartoffeln oder Kartoffelbrei. [heading_entrance title=“Gnocchi“ text=“mit Hack“ custom_class=““][/heading_entrance] für 4…

Frikadellen: außen knusprig & innen saftig

Frikadellen: außen knusprig & innen saftig

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Buletten, Fleischpflanzerl oder Frikadellen – wie man sie auch nennt, alle haben etwas gemeinsam: Sie sind einfach gemacht und immer, immer wieder lecker. Das Rezept ist von meiner Großmutter übernommen, nur dass ich ausschließlich Rinderhack also kein gemischtes Hack verwende und den Speck weglasse. Diese Buletten, so hat meine Großmutter sie genannt, gelingen jedem und sind so leicht gemacht, dass…

Best of the Rest: Bratnudeln mit Ei & kross gebratenem Schinken

Best of the Rest: Bratnudeln mit Ei & kross gebratenem Schinken

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Heute gibt es mal zwischendurch ein Rezept für übriggebliebene Spaghetti: Bratnudeln. Selbst wenn man meint, man hätte nichts mehr in der Küche, um ein warmes Essen auf den Tisch zu zaubern: Nudeln, Zwiebeln, Eier und etwas Schinken oder getrocknete Tomaten sollten sich im Vorrat sicher noch finden. Damit läßt sich diese preisgünstige Mahlzeit ruck zuck auftischen. Wir kochen uns manchmal…

Echt norddeutsch: Schnüsch!

Echt norddeutsch: Schnüsch!

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Kennt Ihr Schnüsch? In diese Suppe bzw. diesen Eintopf mit dem netten Namen kommt alles, was der Garten in unserer Gegend so her gibt. Sie wird deshalb auch „Quer-durch-den-Garten-Suppe“ genannt und ist ein typisches Sommergericht. Auf dem Wochenmarkt bot mir mein Gemüsebauer Dicke Bohnen an. Da ich keine Idee hatte, was ich mit ihnen anstellen könnte, erzählte er mir von…

Milchreis Grundrezept: gut & günstig

Milchreis Grundrezept: gut & günstig

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Dieses Milchreis Grundrezept ist zum Monatsende das perfekte Gericht für eine knappe Kasse: Du brauchst nur fünf einfache Zutaten, die Du sicher noch im Haus hast und etwas Geduld. Milchreis kochen hört sich einfach an. Aber ich muss zugeben, dass es mir schon einige Male voll daneben gegangen ist. Auch wenn das Telefon klingelt: Am Topf bleiben und rühren, rühren,…

Hühnerfrikassee: Rezept aus Kindertagen {jetzt mit frischem Spargel}

Hühnerfrikassee: Rezept aus Kindertagen {jetzt mit frischem Spargel}

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Hühnerfrikassee war der erste (recht aufwändige) Rezeptklassiker an den ich mich nach Auszug herangetraut habe. Traditionelles cremiges Hühnerfrikassee gehört zu den klassischen Gerichten der deutschen Küche. Es wird aus Huhn und Gemüse zubereitet, meist mit Reis serviert und ist bei jung und alt gleichermaßen beliebt. Typisch für Frikassees (heißt übersetzt übrigens Sammelsurium) aller Art ist, dass das in Brühe gegarte…

Goldbraune Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln

Goldbraune Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Heute gibt es auf dringenden Wunsch hin mein bestes Rezept für Bratkartoffeln – für knusprige Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln. Meiner Meinung nach sind die goldbraunen Kartoffeln aus der Pfanne erst dann perfekt, wenn sie mit Zwiebeln und Speck gebraten werden. Da Bratkartoffeln aus rohen Kartoffeln länger gebraten werden gilt: Zwiebeln und Speck erst gegen Ende der Garzeit hinzufügen. Folgst du…

Basilikum Pesto

Basilikum Pesto

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Pesto besteht nur aus wenigen Zutaten, ist schnell gemacht und schmeckt nicht nur zu Nudeln. Je nach dem, welche Geräte man zur Verfügung hat, läßt es sich ganz unkompliziert herstellen. Ob im Mörser zermalmt, mit dem Pürierstab gemixt oder einfach in einer kleinen Schüssel zerstoßen – Pesto gelingt immer. Die klassische Variante wird mit Basilikum zubereitet. Wer Basilikum nicht so…

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Eines der beliebtesten Rezepte in unserem Haus ist die Sauce für DAS Nudelgericht: Spaghetti Bolognese. Gibt es eigentlich ein Originalrezept? Die perfekte Bolognese? Ich habe mir sagen lassen, dass es die Kombination aus Spaghetti und Bolognese Sauce in Italien eigentlich so nicht gibt. Das ragú alla bolognese wird dort mit frischen Tagliatelle oder als Lasagne serviert und niemals mit Sahne….

Risotto mit Pilzen

Risotto mit Pilzen

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

In Italien wird dieser Klassiker als Hauptspeise oder als Beilage zu Fisch und Fleisch serviert. Aus dem Risotto Grundrezept können ganz einfach viele Variationen gezaubert werden: z. B. mit Safran, Tomaten, Roter Beete oder einfach mit frischen Kräutern. Ein richtig leckeres Risotto ist herrlich cremig und trotzdem sollten die Reiskörner al dente, also bissfest, sein. Dafür braucht man die richtige…

Tom Kha Gai: Thailändische Suppe mit Kokosmilch und Hühnchen

Tom Kha Gai: Thailändische Suppe mit Kokosmilch und Hühnchen

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Das erste Mal habe ich dieses wunderbar schnell zuzubereitende Gericht -Tom Kha Gai- auf einer Klassenreise nach London im dortigen Chinatown gegessen. Ist schon einige Zeit her. Ich hatte vergessen nach dem Namen zu fragen, und es dauerte Jahre bis ich es bei einer Freundin serviert bekam. Seitdem ist Tom (Suppe) Kha (Galgant) Gai (Huhn) immer wieder auf dem Speiseplan….