Go Back
Drucken

Knusprig gebackener Blumenkohl

Gebackener Blumenkohl mit knuspriger Panade ist schnell und einfach gemacht und eine leckere Alternative zu herkömmlichen Nuggets. Schmeckt perfekt als Beilage oder solo als Snack mit Dipp. Vegetarisch oder vegan!

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 4 Personen

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Den Blumenkohl putzen, in Röschen zerteilen und waschen. Den Strunk schälen und in Scheiben schneiden.Die Knoblauchzehe schälen und pressen. Die rote Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

  3. Olivenöl mit Sambal Olek, Paprikapulver, Salz und Knoblauch in einer großen Schüssel mischen. Den Blumenkohl zugeben und so mit der Ölmischung vermengen, bis alle Blumenkohlröschen gleichmäßig damit bedeckt sind.

  4. Panko und Parmesan in einer Schüssel mischen, die Blumenkohlröschen darin wälzen und die Panade fest andrücken.

  5. Den panierten Blumenkohl auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. Die Zwiebel mit Ahornsirup mischen und ebenfalls auf dem Backblech verteilen.

  6. Das Backblech in der Mitte des Ofens ca. 25–30 Minuten backen bis die Nuggets goldbraun und knusprig sind.