Go Back
Drucken
Solero-Dessert: like ice in the sunshine! Solero Dessert ist ein prima Dessert für viele Personen -so einfach geht's #dessert #nachspeise #silvester #party

Solero-Dessert

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 6 Portionen

Zutaten

für 4 bis 6 Gläser:

  • 250 g Sahne
  • 700 g Joghurt
  • 40 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 400 ml Maracujasaft
  • 1 große Dose Pfirsiche Abtropfgewicht ca. 480 g
  • 2 Päckchen Vanillesoßepulver (ohne kochen!)

Anleitungen

  1. Sahne in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät steif schlagen. Je nach gewünschter Festigkeit unterscheidet sich die Rührzeit.
  2. Joghurt, Zucker und Vanillezucker zugeben und gut verrühren.
  3. Pfirsiche aus der Dose nehmen, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden und in die bereitgestellten Gläser füllen. Joghurt-Sahne-Creme gleichmäßig auf den Pfirsichstückchen verteilen.
  4. Vanillesoßenpulver zum Maracujasaft in eine Schüssel geben, mit dem Schneebesen gut vermischen und anschließend kurz cremig werden lassen.
  5. Maracujasoße auf die Joghurt-Sahne-Creme geben und mindestens eine Stunde in den Kühlschrank geben.