Go Back
Drucken
Flammkuchen mit Birne und Ziegenkäse - so einfach geht's 'ohenhefe #vegetarsicherezepte

Flammkuchen mit Birne und Ziegenkäse

Flammkuchen mit Birne und Ziegenkäse ist einfach und in kanpp 30 Minuten auf dem Tisch.

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 1 Flammkuchen

Zutaten

Für den Teig

  • 250 g 250 g Mehl (Type 405) plus etwas zum Ausrollen
  • 1 kräftige Prise Salz
  • 30 ml Olivenöl
  • ml Wasser

Für den Belag

  • 2 feste Birnen
  • 1 rote Zwiebel
  • 3–4 Zweige Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 100 g Schmand oder Creme fraîche
  • Salz und Pfeffer
  • 30 g Walnüsse
  • 3 EL flüssiger Honig

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Für den Flammkuchenteig ohne Hefe den K-Haken in die Titanium Chef Patissier XL einsetzen. Das Mehl direkt mit Hilfe der integrierten Waage in der 7-Liter Schüssel einwiegen und das Salz zugeben. Die Waage von Gramm auf Milliliter umstellen und nacheinender Olivenöl und Wasser abmessen. Auf Stufe 2 für ca. 2 Minuten zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten.

  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

  4. Für den Belag die Birnen waschen, trocknen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Die Zwiebel pellen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Rosmarinzweige waschen, trocken tupfen, die Nadeln vom Stil zupfen und mit Olivenöl mischen.

  5. Ziegenfrischkäse und Schmand oder Crème fraîche direkt in der 5-Liter-Rührschüssel einwiegen, den Schneebesen einsetzen und kurz auf Stufe 2 glatt rühren. Die Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken und gleichmäßig auf dem Teig verstreichen. Die Birnenspalten und die Zwiebel darauf verteilen. Das Olivenöl mit den Rosmarinnadeln darüber geben. Die Walnüsse im Multizerkleinerer mit dem Schneidemesser grob zerkleinern und darüber streuen.

  6. Zum Schluß den Honig im dünnen Strahl darüber träufeln und den Flammkuchen mit Birne und Ziegenkäse im unteren Teil des Backofens ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.