Go Back
Drucken
Roter Heringssalat: perfektes Katerfrühstück #heringssalat #frühstück #katerfrühstück #hering #fisch #rezept #einfach

Roter Heringssalat

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten

Zutaten

  • 2 doppelte Fischfilets vom Bismarkhering
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Ei
  • 100 g rote Bete vakuumverpackt
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 EL Apfel-Balsam-Fruchtessig
  • 50 g Mayonnaise
  • 100 g Schmand
  • 100 g saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Anleitungen

  1. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und das Ei 10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und in kleine Stücke schneiden.

  2. Heringsfilets wachen, trocken tupfen und in kleine ca. 1 cm Streifen oder Würfel schneiden. Apfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

  3. Rote Bete aus der Vakuumverpackung nehmen, abtropfen lassen, in kleine Würfel schneiden und mit Balsam Fruchtessig mischen. Mayonnaise, Schmand und saure Sahne in einer kleinen Schüssel verrühren.

  4. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Hering, Ei, Apfel und Rote Bete zugeben und vorsichtig vermischen.