Go Back
Drucken
Lachstatar mit Avocado ist schnell gemcht, äßt sich gut vorbereiten und ist eine ideale Vorspeise für ein Weihnachtsmenue

Lachstatar mit Avocado

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 2

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 80 g Lachsfilet
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 El Korianderblätter
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Tl asiatische Chilisauce
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Spritzer Limonensaft

Anleitungen

  1. Die Avocado aufschneiden, Kern vorsichtig aus der Mitte lösen, Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.Lachsfilet abspülen, trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden.

  2. Frühlingszwiebel putzen, in kleine Ringe schneiden. Korianderblätter abspülen, trocken schütteln und klein hacken oder schneiden.

  3. Alles zusammen in eine Schüssel geben, gut vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Chilisauce abschmecken. Ganz zum Schluß Limettensaft zugeben und umrühren.