Go Back
Drucken
Dee's Küche: Erdbeersaison

Erdbeermarmelade: superfruchtig und schnell gemacht

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 15 Minuten

Zutaten

  • 1 Kilo Erdbeeren
  • 500 g Gelierzucker 2:1 (Mischungsverhältnis Frucht zu Zucker)
  • Saft einer Zitrone

Anleitungen

  1. Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, Stil und Blätter entfernen und vierteln oder pürieren.
  2. Fruchtstücke oder Fruchtbrei jetzt mit dem Gelierzucker in einer Schüssel mischen.
  3. In einen genügend großen Topf geben. Er sollte nur zur Hälfte mit der Masse gefüllt sein, denn sie schäumt beim Kochen schnell hoch.
  4. Erdbeermarmelade unter Rühren zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Rühren, rühren, rühren! Und auf die Zeit schauen.
  5. Um zu sehen, ob die Erdbeermarmelade fest genug ist, kannst Du eine Gelierprobe machen. Dazu gibst Du einen Esslöffel Fruchtmasse auf einen kleinen Teller und schaust, ob die Masse fest wird. Wenn nicht, kochst Du die Marmelade weiter. Aber: nur maximal 8 Minuten.
  6. Zitronensaft dazugeben und noch mal umrühren.
  7. Sofort randvoll in die Gläser füllen und mit dem Deckel fest verschließen.