Go Back
Drucken
weiche Karamell Bonbons ganz einfach selber machen #Karamell #toffee #weichekaramellen #Fudge #einfach #rezept #geschenkausderküche #diygeschenk #muttertag #ostern #weihnachten

Weiche Karamell Bonbons

Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 45 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten

Zutaten

  • 250 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 300 ml Milch
  • 200 g Sahne

Anleitungen

  1. Die Backform mit Backpapier auslegen.

  2. Den Zucker und die Butter mit 1 Prise Salz in einem Topf erhitzen und 2–3 Minuten köcheln lassen, bis die Butter geschmolzen ist. Die Milch und die Sahne dazugeben und unter Rühren aufkochen. Die Temperatur reduzieren und ca. 45 Minuten leise köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren, bis eine cremige, goldgelbe Karamellmasse entstanden ist.

  3. Die Masse gleichmäßig in die vorbereitete Backform gießen und mindestens 8 Stunden abkühlen und fest werden lassen.Mit einem Messer in kleine Rechtecke oder Quadrate schneiden. Wenn die Masse vollständig ausgehärtet ist, in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

  4. Nach Wunsch zum Verschenken in kleine Gläser füllen oder einzel mit Butterbrotpapier verpacken.