Drucken
Bananenbrot mit Schmand - so einfach geht's #bananenbrot #bananabread #kuchen #backen #bananabread #bananenbrot #banane #brot #saftig #rezept #einfach #gesund #bananenkuchen

Bananenbrot mit Schmand

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 1 Kuchen

Zutaten

  • 500 g reife Bananen ca. 2 Stück
  • 120 g brauner Zucker
  • 130 g weiche Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 TL Zimt
  • 100 g Schmand

etwas Butter zum Ausfetten und ggf. einen Banane als Topping

Anleitungen

  1. Den Backofen auf 180° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Die Bananen schälen, klein schneiden und pürieren. Zucker, Butter und Vanillezucker schaumig schlagen, die Eier hinzufügen und weiter rühren. Mehl, Backpulver, Salz und Zimt unter Rühren dazugeben. Anschließend Schmand und Bananenpüree unterrühren.

  3. Die Kastenform ausfetten, Teig hineingeben und wer mag, schneidet noch eine Banane der Länge nach auf und legt die beiden Hälften auf den Teig. Anschließend in der Mitte des Backofens ca. 60 Minuten backen.