Gemüse

Griechischer Bauernsalat

Griechischer Bauernsalat

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Alle kennen – und lieben – den Salatklassiker aus Griechenland: Griechischer Bauernsalat mit Schafskäse. Er ist frisch und knackig und steckt voller wertvoller Inhaltsstoffe. Damit ist er für mich der ultimative Sommersalat. In der griechischen Küche wird der klassische Bauernsalat oft als Vorspeise oder Beilage serviert. Ich habe das Originalrezept abgewandelt und eine Variante mit knusprig gebratenem Zitronen-Hähnchen, cremigem Dressing…

Einfache Kürbissuppe mit Kokosmilch

Einfache Kürbissuppe mit Kokosmilch

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Das wichtigste Gerät in meiner Küche ist der Stabmixer – der kommt fast täglich zum Einsatz: sei es für mein schnelles Pesto, oder für leckere Saucen und Suppen aller Art. So ist er auch bei meiner einfachen Kürbissuppe mit Kokosmilch und Ingwer unersetzlich. Und die ist Dank des Stabmixers und des Hokkaido Kürbis, der ganz unkompliziert mit Schale zubereitet werden kann,…

Ratatouille aus der Pfanne

Ratatouille aus der Pfanne

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Ratatouille aus der Pfanne ist ein einfaches französisches Gericht mit viel Gemüse und frischen Kräutern. Aubergine, Paprika, Tomaten und Zucchini schmoren zu einer herrlichen leichten Beilage oder können auch prima mit Hack, Kichererbsen, Feta, Eiern oder Mozzarella zu einer Hauptspeise kombiniert werden. Ratatouille ist vegan, low carb, kalorienarm und ist in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch. Wenn das…

Gebratener Rosenkohl mit Honig-Orangenbutter & Weisse-Bohnen-Hummus

Gebratener Rosenkohl mit Honig-Orangenbutter & Weisse-Bohnen-Hummus

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Gebratener Rosenkohl mit Honig-Orangenbutter-Sauce, Chili, Feta, Granatapfelkernen auf einem cremig, würzigen Weisse-Bohnen-Hummus: Mehr muss ich eigentlich zu diesem vegetarischen Gericht nicht schreiben. Außer, dass es auch Rosenkohl-Skeptiker unter Euch überzeugen sollte – so sehr schmeichelt diese Kombination dem leicht herben Geschmack des Wintergemüses. Noch im 16. Jahrhundert wurde der Kohl mit den vielen Köpfen als seltene, unbrauchbare Art beschrieben. Erst…

Wild & Cozy – wärmende Rezepte für kalte Tage

Wild & Cozy – wärmende Rezepte für kalte Tage

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Werbung in eigener Sache | In Ländern, wo Menschen den Naturgewalten trotzen, haben sich eigene Begriffe für Gemütlichkeit entwickelt: So steht Hygge im Dänischen nicht nur für Gemütlichkeit, sondern auch für Geborgenheit und Nähe, für das Gefühl innerer Heiterkeit und Gelassenheit. In Schottland gibt es den Begriff Coorie, der beschützt, gemütlich und behaglich bedeutet – und meint, ein Gleichgewicht zu finden zwischen…

Gerösteter Blumenkohlsalat mit Kichererbsen & Feta

Gerösteter Blumenkohlsalat mit Kichererbsen & Feta

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Der Definition nach ist ein Salat eigentlich ein kaltes Durcheinander. Nicht ganz kalt aber lauwarm ist der neue vegetarische Liebling in Dee’s Küche: Gerösteter Blumenkohlsalat mit Kichererbsen, Avocado, Gurke, Feta und einer super cremigen Honig-Senf-Tahin-Sauce auf einem knackig pikanten Rucolabett. Rucolasalat passt perfekt zum Blumenkohl, der durch das Rösten ein nussiges Aroma entwickelt. Alles durcheinander gemixt, ergibt dieses einfache Rezept…

Ofenkarotten mit Hummus & karamellisierten roten Zwiebeln

Ofenkarotten mit Hummus & karamellisierten roten Zwiebeln

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Eigentlich ist dieses Rezept für glasierte Ofenkarotten mit Hummus und Petersilienpesto eine Kombination von dreien, die Ihr schon auf dem Blog findet. Den Hummus habe ich mit frisch gepresstem Orangensaft etwas abgewandelt, die Möhren mit Dattelsirup gesüßt und als Topping habe ich noch rote Zwiebeln karamellisiert. Das hört sich jetzt erst einmal viel an, ist aber einfach gemacht, extrem lecker,…

Gemüsepaste selber machen

Gemüsepaste selber machen

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Gemüsepaste selber machen: Schon meine Großmutter hat selbst gemachte Gemüsebrühe zum Würzen genutzt und vor allem hat sie sie zur Verwertung von übrig gebliebenem Gemüse hergestellt. Sie hatte quasi ihren eigenen „Brühwürfel“ in Form von sehr fein geriebenen Gemüseresten, gemischt mit Salz, immer in der kalten Vorratskammer im Keller parat. Selbstgemachte Gemüsebrühe hält sich einige Monate, kommt ohne Geschmacksverstärker, Zucker…

Nizza Salat mit Thunfisch und Ei

Nizza Salat mit Thunfisch und Ei

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Nizza Salat – ein einfacher und leckerer Salatklassiker der französischen Bistroküche. Für mich ist das Originalrezept für Nizza Salat mit Thunfisch und Kartoffeln ein echter Sommersalat. Denn an warmen Tagen schmeckt der Salat à la niçoise mit sonnengereiften Tomaten, neuen Kartoffeln und frischen Bohnen am allerbesten. Hier kommt das einfache Rezept für Salat à la Nizza. Nizza Salat nach Originalrezept…

Pasta mit Feldsalat Pesto

Pasta mit Feldsalat Pesto

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Heute habe ich eine kleine Pesto-Überraschung für Euch. Feldsalat ist bekannt für seinen leicht nussigen Geschmack, der eine warme und ganz eigene Note entfaltet. Er ist der ideale Begleiter zu Walnüssen oder Pinienkernen und so auch die perfekte Basis für ein cremig würziges Feldsalat Pesto. Mein Rezept mit gebratenem grünen Spargel ist als frühlingsfrische gesunde, vegetarische Pasta-Sauce und Variante eine…

Nasi Goreng nach indonesischem Rezept

Nasi Goreng nach indonesischem Rezept

Veröffentlicht am 6min Lesezeit

Mein Vater hat einige Jahre in Indonesien gelebt, mich schon früh als Kind an die Gewürze dieser Küche gewöhnt. Zu seinen Spezialitäten gehörte eine üppig bestückte Reistafel mit selbst zubereitetem Nasi Goreng. Leider hat er mir das Rezept nie aufgeschrieben. Während einer Reise, die ich selbst nach Bali machte, waren wir unter anderem in einem Ökoreservat. Dort haben wir einfach,…

Toskanische Bohnensuppe Ribollita

Toskanische Bohnensuppe Ribollita

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Ribollita – die herzhafte, leicht scharfe toskanische Bohnensuppe ist genau das Richtige nach einem langen Spaziergang an kalten Tagen. Ich habe sie in Urlauben bei größter Hitze in einer kleinen Trattoria in der Nähe von Cecina kennengelernt. In Italien muss es für dieses deftige One-Pot-Gericht allerdings nicht kalt sein. Laut Originalrezept gehören in eine Ribollita weiße Canellini-Bohnen, Zwiebeln, Möhren, Sellerie,…

Kichererbsensalat

Kichererbsensalat

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Dieser einfache Kichererbsensalat mit Zitronendressing  und einem Klecks griechischem Joghurt kommt bei uns oft  auf den Tisch – egal ob im Sommer oder Winter. Ich bin durch meine Ausbildung zur Ernährungsberaterin erst so richtig auf die Kichererbse gekommen, wusste vorher nicht, dass sie so vielseitig abseits von Hummus zuzubereiten ist. Mittlerweile brate ich sie oder ersetze damit Fleisch wie z.B….

Karamellisiertes Ofengemüse mit Sesam & Dill

Karamellisiertes Ofengemüse mit Sesam & Dill

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Werbung | Karamellisiertes Ofengemüse mit Sesam und Dill ist nicht nur eine leckere Beilage, sondern lässt sich z.B. mit Schafskäse oder Zitronenjoghurt oder Tzatziki auch prima als Hauptgericht aufpeppen. Hummus passt auch sehr gut zu Ofengemüse. Gebratener oder gegrillter krosser Halloumi gibt dem Gemüse auch noch einmal das gewisse Extra. Natürlich passt Ofengemüse auch zu Fisch und Fleisch. Ich bin schon…

Artischocken kochen & klassisch mit Vinaigrette servieren

Artischocken kochen & klassisch mit Vinaigrette servieren

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Wer auf der Suche nach einer einfachen und trotzdem besonderen Vorspeise ist, der sollte Artischocken kochen und klassisch mit einer Vinaigrette servieren. Die Artischocke ist ein distelartiges  Blütengemüse, wird nur wegen ihrer essbaren, knospigen Blütenstände angebaut und gilt als Königin unter den Gemüsesorten. Die eine Art diese kleinen stachligen Köstlichkeiten zuzubereiten ist, sie zu kochen, die Blätter nach und nach abzuzupfen…

Ofenkartoffelsalat mit Rosmarin & getrockneten Tomaten

Ofenkartoffelsalat mit Rosmarin & getrockneten Tomaten

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Das Rezept für diesen unkomplizierten lauwarmen Ofenkartoffelsalat mit Rosmarin, getrockneten Tomaten und Baby-Blattspinat ist eine schöne Alternative zu klassischem Kartoffelsalat mit Mayonnaise, den ich auch sehr mag. Man kann diesen Ofenkartoffelsalat nicht mit Oma’s deutschen würzigen Klassiker vergleichen, aber Ihr solltet ihn unbedingt mal ausprobieren. Er schmeckt solo oder als Beilage und im Sommer zu Gegrilltem. Rezept Ofenkartoffelsalat Für 4…

Szegediner Gulasch: Perfekt für kalte Tage

Szegediner Gulasch: Perfekt für kalte Tage

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Wer wohl auf die Idee gekommen ist, zum klassischen ungarischen Gulasch, Sauerkraut mit in den Topf zu geben. Herausgekommen ist auf jeden Fall ein köstlicher Klassiker: Szegediner Gulasch. Dieses herzhafte Schmorgericht ist nicht nur lecker und einfach gemacht, es bietet in der kalten Jahreszeit durch das Sauerkraut jede Menge Vitamin-C. Ich bereite gerne die doppelte Menge zu, denn aufgewärmt schmeckt es…

Champignoncremesuppe mit Thymian & Laugenbrezel-Croûtons

Champignoncremesuppe mit Thymian & Laugenbrezel-Croûtons

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Mein Großvater war Förster und unsere Familie lebte über Generationen in einem Wald in Holland Nahe der Nordsee. Gern erinnere mich an die Spaziergänge in meiner Kindheit, als wir Pilze gesammelt, sie anschließend geputzt und ganz einfach mit Zwiebeln gebraten zu einem Stück Brot gegessen haben. Auch den immer seltener werdenden, wild wachsenden Wiesen-Champignon, der jetzt „Pilz des Jahres 2018“…

Darf ich vorstellen: Hello Snow

Darf ich vorstellen: Hello Snow

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Werbung in eigener Sache | Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude – und es ist soweit: Ab heute müsst Ihr nicht auf Weihnachten warten, mit unserem Winterkochbuch HELLO SNOW heißen wir schon jetzt den Winter willkommen und bringen Euch die passende Stimmung ins Haus. Wir gehen mit Euch auf einen Spaziergang durch wunderschöne, verschneite Landschaften und laden Euch zum…

Miesmuscheln in Kokosmilch mit roter Currypaste

Miesmuscheln in Kokosmilch mit roter Currypaste

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Buchrezension: Ich habe heute ein einfaches aber köstliches und würziges Muschelrezept von Bart van Olpen aus seinem neuen Kochbuch „Frisch gefischt“ für Euch: Miesmuscheln in Kokosmilch mit roter Currypaste. Bei uns im Norden sind Miesmuscheln eine beliebte Spezialität aus dem Meer und kommen gedünstet, überbacken, in Sahnesauce oder klassisch in Weißweinsud auf den Tisch. Hier kommt das Rezept – mein…