Allgemein

Käsekuchen – ein Klassiker

Käsekuchen – ein Klassiker

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Barbara’s Käsekuchen ist der beste, den ich je gegessen habe – sorry Mama! Aber dafür bekommst Du ihn heute mit Erdbeeren serviert. Cremig, vanillig, saftig und frisch – so soll er schmecken. Und eigentlich ist dieser Käsekuchen ganz einfach zu backen. Allerdings ist er nichts für Ungeduldige. Für ein perfektes Ergebnis braucht er vor allem Kühlzeit. Eine Nacht im Kühlschrank…

Tolle Knolle: Petersilienwurzelsuppe

Tolle Knolle: Petersilienwurzelsuppe

Veröffentlicht am 4min Lesezeit

Im Suppengrün in Kombination mit Sellerie, Karotten und Lauch kennt sie jeder: die Petersilienwurzel. Dieses bodenständige, kalorienarme Gemüse wird im Herbst geerntet, bis ins Frühjahr hinein angeboten. Es hat einen intensiven, süßlich, würzigen Geschmack. Einer Legende nach soll Karl der Große den Anbau dieser urig geformten Knollen wegen der wertvollen Inhaltsstoffe angeordnet haben, im alten Rom soll die ulkige Knolle…

Rosa Zucker Gugl

Rosa Zucker Gugl

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

ALL YOU NEED IS LOVE und 200 g Zucker, 1 TL Wasser und etwas Lebensmittelfarbe – mehr Zutaten brauchst Du nicht! Zum Valentinstag war ich auf der Suche nach einer besonderen Kleinigkeit aus der Küche, die Du auch auf den letzten Drücker ganz einfach selber machen kannst. Sie sind schnell und günstig herzustellen und gut vorzubereiten. Du kannst sie auch…

Salatdressing mit Senf & einem Hauch Knoblauch

Salatdressing mit Senf & einem Hauch Knoblauch

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Es gibt unzählige Rezepte für Salatdressing mit verschiedensten Zutaten und Ölen, Joghurt, Creme Fraiche oder Mayonnaise als Basis. Verfeinert mit Essig, Kräutern und Gewürzen, passen sie jeweils unterschiedlich gut zu bestimmten Salatsorten. Diese Salatsoße passt sehr gut zu gemischtem Salat, ist so schnell zubereitet, dass es eigentlich keine Ausrede gibt, sie nicht selber zu machen und zu einer Fertigsoße zu…

Halbnackte Torte mit Johannisbeeren

Halbnackte Torte mit Johannisbeeren

Veröffentlicht am 5min Lesezeit

Ja, so heißt sie wirklich: Halbnackte Torte oder Half-Naked-Cake. Ich wollte so ein tolles Ding, schon immer mal backen, seit wir in den USA in den Ferien waren. Dort standen diese Torten mit den tollsten, kunstvollen Dekorationen für Hochzeiten, Geburtstage und andere Anlässe in den Schaufenstern der Konditoreien. Bisher habe ich mich da nicht rangetraut und in Zeiten von Coffee-to-go,…

Gnocchi mit hack, Lauch, Erbsen & Kapern

Gnocchi mit hack, Lauch, Erbsen & Kapern

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Das Semester geht wieder los und ich hatte die Fotos für das Lieblingsgericht meines Sohnes immer noch nicht fertig. Auf dieses Rezept wartet er schon seit einiger Zeit: Gebratene Gnocchi mit Hack, Erbsen und Kapern. Dieses Gericht ist blitzschnell gemacht und die Soße schmeckt übrigens auch statt zu Gnocchi mit gekochten Kartoffeln oder Kartoffelbrei. [heading_entrance title=“Gnocchi“ text=“mit Hack“ custom_class=““][/heading_entrance] für 4…

Bauernbrot mit Feigen, Ziegenkäse & Honig-Thymian-Topping

Bauernbrot mit Feigen, Ziegenkäse & Honig-Thymian-Topping

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Heute gibt’s „Feige Ziege“, so nennen wir unser Käsebrot der ganz anderen Art.  In Nullkommanix kann man sich diesen gesunden Snack mit einer der angeblich ältesten Früchte der Welt zaubern. Feigen haben jetzt Saison, sollten frisch gekauft und am besten auch gleich gegessen werden. Sie halten sich nicht lange im Kühlschrank und stellen sich ziemlich empfindlich bei der Lagerung an….

Klassiker zum Brunch: Roastbeef mit Remoulade & krossen Zwiebeln

Klassiker zum Brunch: Roastbeef mit Remoulade & krossen Zwiebeln

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

Wenn Sonntags endlich mal wieder alle zu Hause sind, ist bei uns der Tisch zum Brunch gedeckt. Ab 12 startet dann die Mahlzeit zwischen Breakfast und Lunch und bietet  den Vormittag über Süßes und Herzhaftes, Kaltes und Warmes. Was dabei bei uns nicht fehlen darf, ist Roastbeef mit Remoulade und gebratenen Zwiebeln. Wer nicht gleich eine ganzes Stück Fleisch zubereiten…

Risotto mit Pilzen

Risotto mit Pilzen

Veröffentlicht am 3min Lesezeit

In Italien wird dieser Klassiker als Hauptspeise oder als Beilage zu Fisch und Fleisch serviert. Aus dem Risotto Grundrezept können ganz einfach viele Variationen gezaubert werden: z. B. mit Safran, Tomaten, Roter Beete oder einfach mit frischen Kräutern. Ein richtig leckeres Risotto ist herrlich cremig und trotzdem sollten die Reiskörner al dente, also bissfest, sein. Dafür braucht man die richtige…

Frohe Ostern: Ei, Ei, Ei

Frohe Ostern: Ei, Ei, Ei

Veröffentlicht am 2min Lesezeit

Das gekochte Hühnerei ist der Klassiker auf dem Frühstückstisch. Und es ist gar nicht so leicht, dass es auf den Punkt gelingt. Dabei können die Vorliebe und die Wünsche durchaus unterschiedlich sein. Je nach Geschmack: weich, wachsweich oder hart. Wie geht das? Schon wenige Sekunden länger im kochenden Wasser machen den Unterschied. Auch vor dem Kochen entscheiden Temperatur (aus dem Kühlschrank oder zimmerwarm), Größe, Frische und Dicke der Schale, ob das gekochte Ei gelingt. Dabei ist es egal, ob die Schale braun oder weiss ist. Die Farbe hängt nur von der Hühnerrasse ab.