Perfektes Katerfrühstück: Roter Heringssalat

Permalink

Tolle Party – Achterbahnfahrt am Morgen danach? Dann kannst Du dem Kater einfach Saures geben. Ein buntes Frühstück soll den Kreislauf wieder in Schwung bringen. Roter Heringssalat ist ein Klassiker zu Weihnachten und Silvester, taugt auch als Katerfrühstück ganz hervorragend. Saure und eingelegte Fischsalate oder auch einfach Rollmops, Makrele oder Lachs füllen den Eiweißspeicher wieder auf, helfen zusammen mit ausreichend Flüssigkeit schnell wieder fit zu werden und den Hangover zu bekämpfen. HAPPY NEW YEAR!

Rezept

Roter Heringssalat

Für 2 Portionen:

  • 2 doppelte Fischfilets vom Bismarkhering
  • 1 kleiner oder 1/2 Apfel
  • 1 Ei
  • 100 g gekochte rote Beete (vakuumverpackt)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 El Balsam Fruchtessig
  • 50 g Delikatessmayonaise
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g Schmand
  • Salz
  • 1 Prise Zucker

Du brauchst: Topf, Schneidebrett, Messer, 2 Schüsseln

So geht’s:

  1. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und das Ei 10 Minuten hart kochen, abschrecken, pellen und in kleine Stücke schneiden. Heringsfilets in kleine ca. 1 cm Streifen oder Würfel schneiden. Apfel schälen, vierteln, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
  2. Rote Bete aus der Vakuumverpackung nehmen, abtropfen lassen, in kleine Würfel schneiden und mit Balsam Fruchtessig mischen.
  3. Mayo, Schmand und saure Sahne in einer kleinen Schüssel verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Hering, Ei, Apfel und Rote Bete zugeben und vorsichtig vermischen.

Fertig in 10 Minuten plus 10 Minuten Kochzeit für das Ei

Tipp:

  • Roter Heringssalat schmeckt auch mit etwas Senf oder Meerrettich als Gewürz sehr lecker.
  • Dazu passt Schwarzbrot mit Butter oder als Hauptmahlzeit kannst Du Dir auch Bratkartoffeln dazu machen.
  • Um den Körper mit Eiweiß zu versorgen, kannst Du natürlich auch einfach Eier in jeglicher Zubereitungsform zu Dir nehmen: Frühstücksei, Spiegelei, Rührei, Eiersalat und und und
  • Es gibt nicht das Hausmittel gegen Kater. Aber nach so einem Abend mit zuviel Alkohol solltest Du trinken, trinken, trinken und zwar keinen Alkohol. Wer seinen Kater mit Alkohol bekämpfen will, kann seine Beschwerden zwar kurzfristig lindern aber die Probleme des Katers werden nur verschoben. Also auf Wasser, Schorlen, Smoothies oder Brühe setzten.
  • Ein Wundermittel gegen Kater gibt es nicht. Aber gegen Kopfschmerz kann Pfefferminzöl helfen. Einfach auf die Schläfen auftragen und einmassieren.
  • Auch eine Hilfe bei Kater: Espresso mit einem Schuss Zitrone soll gegen Kopfschmerz helfen. Aber Achtung: Es schmeckt fürchterlich.

Ein kleiner Gruß aus Dee’s Küche und alles Liebe für das Jahr 2017. Kommt gut rein!

Saskia

2 Komentare
  • Dési/Jokihu
    Januar 8, 2017

    Jetzt habe ich es endlich geschafft vorbeizuschauen und mir dein leckeres Rezept anzugucken. Das wird gleich morgen nachgemacht. Denn wir mögen Heringssalat auch ohne einen dicken Kopf,)

    Liebe Grüße
    Dési

    • Saskia
      Januar 8, 2017

      Auf jeden Fall auch ohne dicken Kopf. Richtig lecker auch zu Bratkartoffeln!

      Liebe Grüße,
      Saskia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.