Himbeereis am Stiel

Permalink

Die letzen Sonnentage noch einmal auskosten – mit selbst gemachtem Himbeereis am Stiel. Dafür habe ich mir aus Amerika eine Popsicle-Form mitgebracht, mit der man ganz einfach sein Lieblingseis zaubern kann. Bisher habe ich Eis aus unterschiedlichsten Obstsäften und Fruchtpürees ausprobiert: diese kleinen Köstlichkeiten sind auch mal schöne und schnelle Dessert-Varianten. Aus Joghurt, Zitronensaft, Puderzucker und Himbeeren habe ich jetzt diese zweifarbigen erfrischenden Eispops hergestellt. Man braucht natürlich nicht unbedingt diese Eisformen und Holzstäbchen – Joghurtbecher aus Kunstoff oder auch Muffinförmchen und kleine Löffel tun es auch. Probiert es mal aus: echt einfach & echt lecker!

REZEPT

Himbeereis

Für 8 Eis am Stiel:

  • 500 g griechischer Joghurt
  • 70 g Puderzucker
  • Saft einer Zitrone
  • 350 g Himbeeren

Du brauchst: 2 Schüsseln, Pürierstab, Joghurtbecher oder Popsicle-Form

So geht’s:

  1. Joghurt mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft vermischen.
  2. Die Hälfte des Joghurts in die Eis-Förmchen füllen.
  3. Himbeeren waschen, gut abtropfen lassen, trocken tupfen und zum restlichen Joghurt geben. Mit dem Pürierstab kurz aufmixen und auch in die Eis-Förmchen füllen. Solltest Du keinen Mixer haben, kannst Du die Himbeeren auch mit der Gabel zerdrücken.
  4. Deckel drauf und Stäbchen hineinpieksen.
  5. Anschließend mindestens 6 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.
  6. Zum Herauslösen die Eisförmchen unter warmes Wasser halten und das Eis anschließend vorsichtig herausziehen.

Himbeereis am Stiel - So einfach geht's #sommer #eis #eisamstiel #einfach #lecker

Himbeereis am Stiel: so einfach geht's

 

Tipps:
  • Probiere statt des Puderzuckers Honig oder Ahornsirup nach Geschmack aus.
  • Schmeckt auch mit Buttermilch statt Joghurt.
  • Natürlich geht auch einfach Naturjoghurt.
  • Du kannst die Himbeeren natürlich auch ganz zum Joghurt geben. Ich fand es hübsch gemischt.
  • Probiere es auch mal mit anderen Beeren.
  • Probiere auch mal mein Limonen-Gurken-Eis
  • Jede Menge anderer Popsicle Rezepte findest Du auf meinem Pinterest Board: Fruchteis am Stiel

Ein kleiner Gruß aus Dee’s Küche!


Hier geht’s zur Druckversion: Himbeereis am Stiel
5 von 1 Bewertung
Himbeereis am Stiel
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Arbeitszeit
10 Min.
 
Zutaten
Für 8 Eis am Stiel:
  • 500 g griechischer Joghurt
  • 70 g Puderzucker
  • Saft einer Zitrone
  • 350 g Himbeeren
Anleitungen
  1. Joghurt mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft vermischen.
  2. Die Hälfte des Joghurts in die Eis-Förmchen füllen.
  3. Himbeeren waschen, gut abtropfen lassen, trocken tupfen und zum restlichen Joghurt geben. Mit dem Pürierstab kurz aufmixen und auch in die Eis-Förmchen füllen. Solltest Du keinen Mixer haben, kannst Du die Himbeeren auch mit der Gabel zerdrücken.
  4. Deckel drauf und Stäbchen hineinpieksen.
  5. Anschließend mindestens 6 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.
  6. Zum Herauslösen die Eisförmchen unter warmes Wasser halten und das Eis anschließend vorsichtig herausziehen.

 

2 Komentare
  • Sabrina
    Dezember 29, 2018

    5 stars
    Vielen Dank für diese tolle Seite mit den leckeren Rezepten. Das Eis liebt mein Sohn und wir auch. Auch das Buch Hello Snow ist wunderschön. Habe schon einiges nachgekocht und gebacken. Ich hoffe sehr, im Frühling oder Sommer wird es noch ein Buch geben, passend zur Jahreszeit. Schön auch mit den stimmungsvollen Fotografien! Ich habe sehr lange nach einem schönen Koch- und Backbuch gesucht und nun endlich gefunden. Endlich werden auch mal Zutaten verwendet, die man im Haus hat!

    • Saskia
      Dezember 30, 2018

      Liebe Sabrina,
      es freut mich wirklich sehr, dass Dir Dee’s Küche UND Hello Snow so gut gefallen. Und ja – es wird im Frühling ein neues Buch geben 🙂
      Ich sende Dir herzliche Grüße und wünsche Dir und Deiner Familie einen tollen Start ins kommende Jahr.
      Alles Liebe,
      Saskia

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.